Mein pörsönlicher Blog - Politik für Wertheim - von Ingo Ortel

Ingo Ortel für Wertheim
Direkt zum Seiteninhalt

Das Regenwetter machte eine kurze Pause der Umzug konnte starten

Politik für Wertheim - von Ingo Ortel
Veröffentlicht von in Veranstaltungen · 8 Oktober 2017

Der Himmel verhieß nichts Gutes doch das Timing stimmte, pünktlich zum Start des Umzuges ließ der Regen nach und machte eine Pause. Wie gewohnt startete der Umzug an der Gemeinschaftsschule Wertheim. Kurt Schuon gab das Kommando und der Fanfarenzug aus Höhefeld sorgte dafür, dass die Umzugsgesellschaft den richtigen Laufrhythmus fand. Die Farbe Rot spielte diesmal eine Hauptrolle beim Kinderumzug während der Michaelismesse 2017.
 
Bevor die Hauptakteure auf den Weg in andere Regionen geschickt wurden ging es erst mal wieder über den gewohnten Weg zum Tauber-Sportplatz. Beim Start nahmen alle Luftballons erst mal dem Weg nach oben und flogen dann in die Richtung nach Reicholzheim. Nun drücken alle Kinder wieder ihren Luftballons die Daumen und hoffen, dass sie so weit wie möglich fliegen werden. Am 13. Dezember 2017 findet dann um 14:00 Uhr die Preisverleihung in der alten Steige statt.



Bewertung: 0.0/5
Zurück zum Seiteninhalt