Mein pörsönlicher Blog - Politik für Wertheim - von Ingo Ortel

Ingo Ortel für Wertheim
Direkt zum Seiteninhalt

Der Siegerballon flog eine Strecke von 320 km

Politik für Wertheim - von Ingo Ortel
Veröffentlicht von in Veranstaltungen · 11 Dezember 2014

Anlässlich der Michaelismesse wurden am 10. Oktober, von Kindern der Wertheimer Schulen, unzählige Luftballons auf die Reise geschickt. Gestern fand die Preisverleihung in der Gemeinschaftsschule Wertheim statt, es wurden die Ballons prämiert, die den weitesten Weg zurückgelegt haben. Ein Teil der Karten welche mithilfe der Ballons auf die Reise gegangen sind, gingen über den Postweg wieder zurück nach Wertheim und wurden von der Stadtverwaltung zur Auswertung in Empfang genommen. Einen Dank an all diejenigen, welche die Karten gefunden und zurückgeschickt haben.
Den 1. Platz belegte Daniel Eisler sein Ballung flog 320 km weit, den 2. Platz belegte Leon Traut mit einer Strecke von 207 km und der 3.Platz ging an Felix Ries mit einer Strecke von 199 km.
 
Im Ganzen erhielten 30 Kinder eine kleine Anerkennung für die Flugleistung ihres Luftballons. Die Preise wurden von Mitgliedern des Messeausschusses (Manfred Lotz, Kurt Schuon, Maria Elisabeth Teicke und von mir) an die Kinder übergeben. Ich kann nur sagen, Gratulation an alle Preisträger.
  



Bewertung: 0.0/5
Zurück zum Seiteninhalt